Fordern Sie Ihr persönliches Angebot an:
kundenanfrage@eyecansee.de
Telefon: 040 - 63 79 49 99

 

Facebook Twitter Gplus YouTube Google Maps E-mail RSS

EYECANSEE-Geschäftsführer Mario Rosendahl legt Vorstandsmandat im DPRG Landesverband Norddeutschland nieder

Nach sechs erfolgreichen Jahren Vorstandsarbeit in der Deutschen Public Relations Gesellschaft konzentriert sich der Kommunikationsexperte künftig auf das Wachstum seiner Agentur für PR, Werbung und Internet (www.eyecansee.de) sowie den Ausbau des ersten professionellen Agentur Franchise-Systems für PR, Werbung und Internet.

Hamburg / Ahrensburg, 26. April 2011 – Im April 2005 wurden er in den Vorstand der DPRG Norddeutschland berufen. Im April 2011 heißt es nun nach sechs Jahren schweren Herzens Abschied nehmen für Mario Rosendahl. Der Medienexperte legt sein Ehrenamt im nördlichsten Landesverband der Deutschen Public Relations Gesellschaft e.V. (DPRG) nieder.

Mario Rosendahl, aktiv in den Medien seit rund 20 Jahren und Gründer der Agentur EYECANSEE® (www.eyecansee.de), stellt damit ab sofort sein Amt als stellvertretender Landesgruppensprecher der DPRG NORD zur Verfügung.

„Ich danke den Mitgliedern und den Vorstandskollegen für die vielen gemeinsamen Events, Vorträge, Workshops und Networkingveranstaltungen. In den vergangenen sechs Jahren haben wir die DPRG NORD erfolgreich als Netzwerk und Wissensplattform der PR-Fachleute im Großraum Hamburg positioniert, wie nicht zuletzt die gestiegenen Mitgliederzahlen belegen“, sagt Mario Rosendahl, der unter anderem für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der DPRG Norddeutschland verantwortlich zeichnete.

„In den vergangenen sechs Jahren haben sich nicht nur PR und Marketing radikal verändert, sondern auch das Agentur- und Beratungsgeschäft – nicht nur in Norddeutschland. Diese Umbrüche mit ihrem enormen Tempo haben tiefgreifende Auswirkungen, die von Kommunikationsexperten volle Aufmerksamkeit und Konzentration erfordern“, sagt Mario Rosendahl zum Hintergrund seiner Mandatsniederlegung. „Dazu gehört insbesondere die steigende Zahl der Existenzgründer, die sich in den Bereichen PR, Werbung und Internet selbstständig machen wollen, aber als Einzelkämpfer bisher keine Chance hatten. ‚PR und Social Media Berater‘ ist deshalb heute eine völlig diskreditierte Bezeichnung – meist zu Recht. Das neue Agentur Franchise System von EYECANSEE® wird Existenzgründern nun ein professionelles Dach bieten.“

EYECANSEE bietet erstes Agentur Franchise System für PR, Werbung und Internet

Die Begeisterung für Public Relations (PR), Werbung und „etwas mit Medien zu machen“, bleibt gerade beim Kommunikationsnachwuchs ungebrochen, wie auch die vielen Teilnehmer bei DPRG Veranstaltungen belegen. Doch so diffus das PR-Berufsbild nach wie vor ist, so schwierig erscheint auch die Existenzgründung in der Kommunikationsbranche. Viele starten als PR-/Marketing Einzelberater / Einzelberaterin, machen dann aber schlechte Erfahrungen, weil sich das Beratungsgeschäft nicht so entwickelt wie gewünscht und kalkuliert. Kein Wunder, denn der Markt für PR, Werbung und Internet (Onlinemarketing, Suchmaschinenoptimierung, Social Media, Digital Relations etc.) ist hart umkämpft. Einzelkämpfer haben es oft (sehr) schwer und leben von Projekt zu Projekt. Die Agentur Franchise-Partnerschaft, die EYECANSEE® Existenzgründern nun als erstes professionelles Agentur Franchise System für PR, Werbung und Internet bietet, bringt hier viele Vorteile.

Franchise-Nehmer des EYECANSEE® Agentur-Systems können unter anderem von der bereits seit 2002 etablierten Agenturmarke und der professionellen Unterstützung im Beratungs- und Agenturgeschäft profitieren. Darüber hinaus bietet das neuartige Franchise-System Hilfe und Coaching bei unternehmerischen Aufgaben, der Strukturierung und Optimierung des Büroalltags sowie der Kundenakquisition. Da die beratenden Berufe „PR-Berater“, „Social Media Berater“, „Marketingberater“, „Werbeberater“, „Mediaberater“ etc. ungeschützt sind, kann über den Anschluss an das Franchise-System der Agentur EYECANSEE® zudem wertvolles kunden- und praxiserprobtes Fachwissen erworben werden. Das Franchise-Handbuch, Checklisten, interaktiver Austausch und Schulungen des Franchise-Gebers EYECANSEE® runden das Existenzgründungsprogramm der PR- und Kommunikationsbranche ab. „Ich wünschte, es hätte vor zehn Jahren auch schon ein solches Agentur Franchise System für PR, Werbung und Internet gegeben – dann wäre mir viel Ärger und Geld erspart geblieben“, blickt der KfW-zertifizierte Unternehmensberater Mario Rosendahl auf seine eigene Agenturgründung zurück. „Wir freuen uns, den Existenzgründungsinteressenten der PR- und Kommunikationsbranche nun mit voller Energie diese neuartige Chance näher zu bringen.“

Über EYECANSEE:

EYECANSEE® (www.eyecansee.de) ist die Unternehmensberatung für strategische Kommunikation 2.0 in der Metropolregion Hamburg – und darüber hinaus. Als Agentur für Werbung, PR und Internet erarbeitet EYECANSEE® für seine Kunden maßgeschneiderte Möglichkeiten der Zielgruppenansprache zur Umsatz- und Bekanntheitssteigerung. Neben klassischer Medienarbeit (Print, TV, Radio) ist EYECANSEE® spezialisiert auf Digital Relations und Onlinemarketing. EYECANSEE® bietet als inhabergeführte Kommunikationsagentur professionelle Beratung, kreative Konzepte und Lösungen, die sich auch für den Mittelstand in kürzester Zeit auszahlen.

Von Anfang an in besten Händen: Für junge Unternehmen bietet EYECANSEE® professionelle Beratung in allen Fragen der Kommunikation, Werbung, PR und Internet. Die meisten Unternehmen scheitern neben der Finanzierung vor allem am schwachen Marketing und an schlechter PR. Wer nicht wirbt, stirbt – wer nicht kommuniziert, verliert. Deshalb: Tue Gutes und rede darüber! Gute Beratung zahlt sich aus – und wird zum Beispiel von der KfW im Rahmen des Gründercoaching Deutschland mit einem Zuschuss zu den Beratungskosten fast vollständig gefördert. EYECANSEE® ist seit vielen Jahren verlässlicher Partner der KfW und vielen Gründerinitiativen wie H.E.I., Gründer-Kompetenz-Zentrum und Enigma / .garage.

Für Rückfragen, Interviews, Fotowünsche und Drehgenehmigungen:

EYECANSEE® Communications GmbH & Co. KG
Bünningstedter Str. 11a, 22926 Ahrensburg
Tel: 04102-20515-0 | Fax: 04102-20515-29, info[at]eyecansee.de,
www.eyecansee.de | www.twitter.com/eyecansee | www.facebook.com/eyecansee

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn